Baumhaus – der Wölflings-Traum

Nach der letzten Lagebesprechung war ganz schnell klar: Die Wölflinge werden ein Baumhaus bauen!

Nach gemeinsamem Sichten von verschiedensten Bildmaterialien war der Traum vom fünf-stöckigen Superbaumhaus natürlich längst gereift! Aber erstmal vorne anfangen!

So haben die Wölflinge vorerst mit der Baum-Auswahl begonnen. Auf dem Gelände soll es sein – und schön in der Nähe – bloß nicht zu weit in Richtung Jungpfadfinder! Nachdem deutlich wurde, dass es schwierig wird, ein Baumhaus in eine Baumkrone zu bauen, wurde direkt entschieden, dass wir eine Plattform zwischen mehrere Bäume setzen.

Die Bäume waren schnell gefunden, und es war auch klar dass der Baum gut weiterwachsen können muss. Deshalb bauen die Wölflinge aktuell Klemmen, die später die Grundlage für die Plattform bieten werden. Und obwohl man noch nichts sieht, sind die Klemmen bereits fertig! Bald wird der Traum vom Baumhaus endlich wahr…